Logo ZAB e.V.

Radlgruppe


 

An verschiedenen Wochentagen von Mai bis Oktober unternehmen wir Radltouren.  Wir radeln zwischen 30 und 50 km, ganz gemütlich und natürlich mit Einkehr.  Gestartet wird von einer S-Bahn-Station aus.  Die Fahrten finden bei fast jedem Wetter statt. 

Die 2. Radltour 2019  startet in Giesing Bahnhof.

Strecke: 

Radweg von Giesing über die Chiemgaustr. - Ständlerstr. Säbener Platz in den   Perlacher Forst.  An der Kugleralm vorbei. Etwa 200 m nach der S-Bahn Deisenhofen rechts abbiegen ins Gleißental. Der Weg ist naturbelassen. Es gibt Steine und Wurzeln, aber eigentlich kommt man immer durch. Immer geradeaus im Wald bis zur Straße Ödenpullach – Kreuzpullach. Ein kurzes Stück nach links und scharf rechts wieder in den Wald. Weiter durch das Gleißental. Dann die Straße Großdingharting – Holzhausen überqueren und wir stehen vor dem Deininger Weiher.

Einkehrmöglichkeit am Deininger Weiher. (Gasthaus und kl. Biergarten) Badegelegenheit.

Zurück auf dem gleichen Weg bis zur Straße. Nach rechts und ein kurzes Stück das Rad die Straße hochschieben bis Kreuzpullach. Es gibt dort eine schöne Wallfahrtskirche – Hl. Kreuz - . Um die Kirche herum und links einen Feldweg bis zur Straße Oberhaching – Oberbiberg. Links ca. 2 km bis zur S-Bahn Deisenhofen.

Bis dahin sind es ca. 31 km.

Die Radltour findet nur bei trockenem Wetter statt.

 

Start:             12. Juni  2019
ab 10:00 Uhr
Ort:
               Giesing S-Bahn

Leitung:
        Gerda Widmann

Preis:
            Mitglieder 3,50 € / Nichtmitglieder 4,50 €

Anmeldung:  bei ZAB, Tel.  29 99 20